Olympionikin Lisette Thöne

Die Olympiateilnehmerin Lisette Thöne bedankte sich bei Redcord für die Unterstützung auf dem Weg nach Sochi 2014.

„Durch die hohen Belastungen und Fliehkräfte brauchen wir Bobfahrer enorm viel Stabilität um dem entgegen zu wirken. Häufig wenn wir im Weltcup unterwegs sind, fehlen die optimalen Trainingsbedingungen. Dank Redcord und deren Unterstützung, bin ich jetzt mit dem Redcord Mini auch unterwegs perfekt ausgestattet, damit ich immer die wichtigen Stabilisationsübungen absolvieren kann. Ihr seid eine große Hilfe für mich auf dem Weg nach Sochi 2014 gewesen!“

Wird in Beiträgen Bezug genommen auf individuelle Therapieergebnisse, sind dies lediglich Schilderungen eines Einzelfalls, um die Möglichkeiten und den Nutzen der beschriebenen Therapie darzustellen. Sie stellen weder explizit noch implizit eine Zusicherung eines bestimmten Therapieerfolges oder Krankheitsverlaufes dar und sind auch nicht ohne weiteres auf Dritte übertragbar. Die Wirkung von therapeutischen Methoden ist von Mensch zu Mensch verschieden und hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, weshalb sich der Erfolg einer Therapie nicht mit Gewissheit vorhersagen lässt. Die bereitgestellten Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige medizinische bzw. physiotherapeutische Beratung.