Skilangläufer Daniel Heun

Der Skilangläufer Daniel Heun über seine Trainingserfahrungen mit Redcord.

„Für mich als Profi Skilangläufer ist es wichtig vielseitig trainieren zu können!

Dabei ist die kleine Muskulatur äußerst wichtig für die Gesamtstabilität und sorgt für ein optimales Zusammenspiel der verschiedenen Muskelgruppen und Körperpartien!

Dank der Unterstützung von Redcord konnte ich mein Training noch weiter optimieren und mich vor allem in der Stabilität im Rumpfbereich deutlich verbessern!“

Daniel Heun ( Skilanglauf )

Wird in Beiträgen Bezug genommen auf individuelle Therapieergebnisse, sind dies lediglich Schilderungen eines Einzelfalls, um die Möglichkeiten und den Nutzen der beschriebenen Therapie darzustellen. Sie stellen weder explizit noch implizit eine Zusicherung eines bestimmten Therapieerfolges oder Krankheitsverlaufes dar und sind auch nicht ohne weiteres auf Dritte übertragbar. Die Wirkung von therapeutischen Methoden ist von Mensch zu Mensch verschieden und hängt von einer Vielzahl von Faktoren ab, weshalb sich der Erfolg einer Therapie nicht mit Gewissheit vorhersagen lässt. Die bereitgestellten Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige medizinische bzw. physiotherapeutische Beratung.